Track Trend" Forex Trading-Strategie

Post 5 2

Track Trend" Forex Trading-Strategie

 

Diese Handelsstrategie basiert auf der Idee, dem Trend zu folgen. Es ist für Zeitrahmen ab 15 Minuten geeignet. Im Flötenmarkt gibt das System viele falsche Signale. Aus dem gleichen Grund ist es notwendig, die volatilsten Währungspaare für die Arbeit auszuwählen. Der Hauptindikator des "Track Trend MACD Color" Systems. Es bestimmt die Richtung der Preisbewegung gleichzeitig auf allen Zeitrahmen von Minute zu Woche. Es funktioniert nach dem Algorithmus des MACD Indikators. Der Indikator "Track Trend MACD Color" wird im Diagramm als Tabelle angezeigt, die den Status des Trends auf jedem Zeitrahmen anzeigt. Zur Bestätigung der Signale wird ein recht komplexer Indikator "Ultra Wizard" verwendet, der auch als Tabelle angezeigt wird. Der Hauptindikator ist Wahrscheinlichkeit. Es zeigt den Prozentsatz der Wahrscheinlichkeit des Kaufs oder Verkaufs. Darüber hinaus gibt es fünf weitere Indikatoren in der Tabelle: "Multi-Info" prozentualindikator für die Stabilität der Preisbewegung, "Indice Strength" – Indikator der Trendstärke, "Währungspaarbereich" – die Differenz zwischen den Koeffizienten, sowie "MACD und Stochastisch". Die rote, orange oder grüne Farbe kann verwendet werden, um den Trend schnell zu bestimmen. Ein weiterer Indikator, "Force Index", der vom berühmten Ältesten erstellt wurde, wird als zusätzlicher Filter verwendet.

.€€€€track-Trend»

Alle Systemindikatoren müssen identisch sein, um die Buy-Position einzugeben. Ideal, natürlich, wenn "Track Trend MACD Color" Zeitrahmen das gleiche Ergebnis geben und "Ultra Wizard" Messwerte sind alle grün. Aber das ist nicht immer der Fall. Wenn der "Force Index" über Null liegt und die meisten anderen Parameter übereinstimmen, können Sie also kaufen.

.€€€€track-Trend»

Hier sind die Verkaufsbedingungen erfüllt. "Force Index" liegt unter Null, die meisten Zeitrahmen von "Track Trend MACD Color" zeigen nach unten, und die "Ultra Wizard"-Werte sind alle rot.

Der Stoploss in diesem System wird je nach Zeitrahmen auf 10-15 Punkte hinter dem nächsten lokalen Maximum oder Minimum eingestellt. Um den maximalen Gewinn zu erzielen, ist es sinnvoller, Trailing Stop zu verwenden.

Systemdateien herunterladen