Technische Analyse für 26.11.2020

Technische Analyse für 26.11.2020

26.11.2020 10100 EURUSD

Euro Das Währungspaar gegenüber dem US-Dollar hat eine Konsolidierungsspanne um 1,1904 gebildet. Heute steht der Markt weiterhin unter Druck, auf 1,1974 zu steigen. Wir werden dann die Wahrscheinlichkeit einer Korrektur auf 1.1904 prüfen. Als nächstes gehen wir davon aus, dass sich die einheitliche Wachstumsstruktur bis 1.2017 entwickeln wird.

Technische Analyse für 26.11.2020

GBPUSD

Pfund Währungspaar zu US-Dollar brach 1,3364 nach oben. Das Wachstumspotenzial ist fast offen für 1.3425. Nach Dem Erarbeiten dieser Ebene erwarten wir eine Korrekturverbindung zu 1.3364. Sehen wir uns als Nächstes die Wahrscheinlichkeit einer Erhöhung auf 1,3455 an.

Technische Analyse für 26.11.2020

USDRUB

Das Währungspaar des US-Dollars zum russischen Rubel handelt in Form von Konsolidierung um 75,60 ohne klaren Trend. Heute werden wir die Wahrscheinlichkeit eines Rückgangs auf 75.00 betrachten. Dann ist es nicht ausgeschlossen, die Korrektur mit 75.40 zu verknüpfen. Es ist dann möglich, eine andere Struktur des Rückgangs zu 74,55 zu entwickeln. Das Ziel ist das erste.

Technische Analyse für 26.11.2020

USDJPY

US-Dollar-Japanischer Yen Währungspaar steigt weiter auf 104,00. Mit seiner Verteilung wird das Potenzial für die Entwicklung 103.30 öffnen. Dann ist eine Korrekturverknüpfung mit Stufe 104.00 nicht ausgeschlossen. Betrachten Sie als nächstes die Wahrscheinlichkeit, die nächste Welle des Rückgangs auf 102,50 zu entwickeln.

Technische Analyse für 26.11.2020

USDCHF

US-Dollar-Schweizer Franken-Währungspaar wächst weiter bis 0,9060. Nach der Erarbeite ist der Link nicht ausgeschlossen 0.9090. Sehen wir uns als Nächstes die Wahrscheinlichkeit eines Rückgangs auf 0,9050 an.

Technische Analyse für 26.11.2020

AUDUSD

DER australische Dollar gegenüber dem US-Dollar wird bei 0,7387 gehandelt. Sobald wir ausgearbeitet sind, werden wir die Wahrscheinlichkeit einer Korrektur auf 0,7320 prüfen. Es ist dann möglich, die Erhöhung auf 0,7400 zu verknüpfen.

Technische Analyse für 26.11.2020

BRENT

Rohöl wird weiterhin mit rund 48,50 für die Konsolidierung gehandelt. Betrachten Sie heute die Wahrscheinlichkeit einer Erweiterung des Bereichs auf 49,94. Wir gehen dann davon aus, dass die Korrektur um 47.11 Uhr beginnt. Das Ziel ist das erste.

Technische Analyse für 26.11.2020

GOLD

Gold bildet weiterhin einen Konsolidierungsbereich um 1807,50. Es ist nicht undenkbar, dass es sich um einen Beitritt zu 1785,40 handelt. Dann schauen wir uns den Beginn der Wachstumswelle auf 1831.40 an.

Technische Analyse für 26.11.2020

Bitcoin

Bitcoin Markt trades in einer Abwärtsstruktur auf Breakout-Ebene 18400 nach unten. Das Reduktionspotenzial wird dann bis 17500 mit der Aussicht auf 17200 erschlossen. Betrachten Sie dann die Wahrscheinlichkeit, eine Wachstumsverbindung bis 18400 zu entwickeln (Test von unten). Dann Rückfall auf 15800. Das Ziel ist lokal.

Technische Analyse für 26.11.2020

S’P 500

Der Börsenindex notierte tiefer bei 3618,8 und eine Korrektur auf 3638,7. Heute erwarten wir, dass sich der Konsolidierungskreis auf diesen Ebenen entwickelt. Mit dem Ausstieg wird sich das Potenzial öffnen, auf 3601.9 zu fallen. Das Ziel ist das erste. Dann – Korrektur auf Stufe 3630.0. In der Wachstumsproduktion ist eine Kombination von Wachstum auf 3662,2 nicht ausgeschlossen. Weiter – Rückgang 3600.0.

Technische Analyse für 26.11.2020Ind.) 101.000 Finanzmarktprognosen sind private Meinungen der Autoren. Die aktuelle Analyse ist kein Leitfaden für den Handel. RoboForex ist nicht verantwortlich für die Ergebnisse der Arbeit, die auftreten können, wenn die Handelsempfehlungen der vorgestellten Bewertungen verwenden.