Technische Analyse auf 07.07.2021

07.07.2021

EURUSD

Das Währungspaar Euro zu US-Dollar hat die Anpassungsstruktur auf 1.1893 ausgearbeitet. Der Markt führte einen Rückgang auf 1.1834. In dem Moment um diese Ebene wurde ein Konsolidierungsbereich gebildet und nach unten durchbrochen. Wir erwarten heute einen Test von unten auf Level 1.1834. Dann der Rückgang zu 1.1777. Nach der Entwicklung dieser Ebene erwarten wir einen neuen Konsolidierungsbereich um ihn herum.

GBPUSD

Das Währungspaar Pfund zu US-Dollar hat eine Anpassung an das 1.3896 geschafft. Der Markt hat einen Abwärtsimpuls bis 1.3833 und hat über dieser Ebene einen Konsolidierungsbereich gebildet. Heute erwarten wir eine weitere Struktur der Abwärtswelle von 1.3750. Nach Abschluss dieses Niveaus betrachten wir die Möglichkeit einer Korrektur auf 1.3822.

USDRUB

Das Währungspaar US-Dollar an den russischen Rubel hat das lokale Ziel der Korrekturwelle entwickelt – 74.44. Heute erwarten wir eine Senkung auf 73.23 (Test oben). Danach betrachten wir die Entwicklung einer weiteren Wachstumsstruktur von 75,00. Wir erwarten, dass die Korrektur abgeschlossen ist. Dann der Rückgang bis 72.00 Uhr.

USDJPY

Das Währungspaar US-Dollar zum japanischen Yen wächst weiter in Richtung 110.27. Nach der Entwicklung erwarten wir ein Wachstumsglied bis 111.00 Uhr. Der nächste Schritt ist ein Rückgang auf 109,50.

USDCHF

Das Währungspaar US-Dollar zum Schweizer Franken entwickelt sich weiter um das Niveau von 0.9201. Eine Senkung auf 0.9131 ist nicht auszuschließen. Man denke an die Entwicklung einer weiteren Wachstumswelle von 0.9340. Ziel Nummer eins.

AUDUSD

Währung Ein Paar australischen Dollar gegenüber dem US-Dollar führte eine technische Rückkehr auf ein Niveau von 0.7610. Heute wird der Markt in einer weiteren Struktur der Abwärtswelle zu 0.7411 gehandelt. Nach der Entwicklung dieses Ziels betrachten wir die Wahrscheinlichkeit einer Korrektur auf einen Wert von 0.7610.

BRENT

Öl hat eine Abwärtswelle auf ein Niveau von 75.55 erfüllt. Im Moment hat der Markt einen Konsolidierungsbereich um ihn herum gebildet, aus dem er dann nach unten ging. Betrachten Sie die Möglichkeit, die Korrektur auf 73.44 fortzusetzen. Als nächstes erwarten wir ein Wachstum von 79,20.

GOLD

Gold hat die Korrektur auf ein Niveau von 1814,85. Heute erwarten wir einen Konsolidierungsbereich darunter. Mit dem Ausgang nach unten wird das Potenzial für eine Fortsetzung der Welle in Höhe von 1750.30 geöffnet. Und mit seinem Durchbruch nach unten ist es möglich, 1688.29 zu erreichen. Das Ziel ist lokal.

S ihre Autoren. Die aktuelle Analyse ist kein Leitfaden für den Handel. RoboForex übernimmt keine Verantwortung für die Ergebnisse, die durch die Verwendung von Verkaufsempfehlungen aus den vorgelegten Bewertungen entstehen können.