Technische Analyse auf 01.09.2021

09/01/2021

EURUSD

Währung Euro-Pair an US-Dollar mit einem nachgeschalteten 1,1844 führten einen Puls des Rückgangs auf 1.1796. Heute handelt der Markt über dieses Niveau im Konsolidierungskreis. Mit der Ausgabe davon öffnet das Potenzial auf 1,1818. Betrachten Sie es als Korrektur zu einem Reduktionsimpuls. Mit der Ausgabe aus dem Abwärtstrang ist es möglich, auf den Niveau von 1,1770 zu reduzieren. Das Ziel ist der geschätzte, lokale.

GBPUSD

Währung Paar Pfund zu US-Dollar erarbeitete die Wachstumswelle auf 1.3802 und führte einen Reduktionsimpuls aus bis zu 1.3740. Im Moment wird der Markt im Konsolidierungsbereich um 1.3740 gehandelt. Die Korrekturverbindung auf 1.3773 ist nicht ausgeschlossen. Als nächstes erwarten wir einen Rückgang des Niveau von 1.3707. Das Ziel ist lokal. Die Entwicklung der Struktur der ersten Welle des Rückgangs ist praktisch in Betracht gezogen. Ihr Ziel ist bei 1.3678.

USDRUB

Währungspaar Der US-Dollar zum russischen Rubel setzt die Entwicklung einer Rückgangwelle fort. Heute erwarten wir, Stufe 72.93 auszuarbeiten. Danach ist die Korrekturverbindung auf 73,55 (Test unten) nicht ausgeschlossen. Nächste – Reduktion auf den Niveau von 72,65.

USDJPY

Währungspaar US-Dollar für japanische Yen bilden weiterhin einen Konsolidierungsbereich um 109.80. Heute erwarten wir die Expansion auf der Ebene 110.25. Berücksichtigen Sie als nächstes die Wahrscheinlichkeit des Rückgangs der unteren Grenze – 109.29.

USDCHF

Währungspaar US-Dollar an den Schweizer Franken Trades in der nächsten Wachstumswelle auf dem Niveau von 0.9199. Und mit seinem Zusammenbruch eröffnet das Potenzial 0,9247. Das Ziel ist lokal.

AUDUSD

Währungskurs Der australische Dollar gegenüber dem US-Dollar erwirtschaftete eine Wachstumswelle von 0.7335. Heute wird der Markt in der Struktur der Abwärtswelle zu 0.7284 gehandelt. Ziel Nummer eins.

BRENT

Öl entwickelt weiter einen Konsolidierungsbereich rund um die 72.00. Wir erwarten eine Erweiterung bis 73.33 Uhr. Nach Abschluss dieses Niveaus ist ein Korrekturlink bis 70.25 nicht auszuschließen. Nach der Fertigstellung betrachten wir die Fortsetzung des Trends auf 75.30 Uhr.

GOLD

Gold bildet einen engen Konsolidierungsbereich um die 1812.66. Heute wird ein weiteres Wachstumsglied bis 1824.00 Uhr nicht ausgeschlossen. Nach der Entwicklung dieses Niveaus erwarten wir eine Senkung auf 1802.40.

S die möglicherweise durch die Verwendung von Verkaufsempfehlungen aus den vorgestellten Bewertungen entstehen.