Technische Analyse am 14.01.2021

Technische Analyse am 14.01.2021

14.01.2021

EURUSD

Euro Währungspaar gegenüber dem US-Dollar wirkte eine Wachstumswelle auf 1,2222 und die Verbindung fiel auf 1,2170. In einer Zeit, in der sich der Markt um diese Ebene gebildet hat, ist der Konsolidierungskreis und heute in der Nähe seiner unteren Grenze zu handeln. Wenn der Bereich sinkt, wird sich das Potenzial, auf 1.2111 zu fallen, öffnen. Die Wahrscheinlichkeit eines Anstiegs auf 1,2230 sollte bei produktionssteigernberücksichtigt berücksichtigt werden. Es ist dann bis zu 1.2050.

Technische Analyse am 14.01.2021

GBPUSD

Das Pfund-zu-US-Dollar-Währungspaar hat eine Welle des Wachstums auf 1,3690 gearbeitet. Der Markt wird derzeit bei 1.3570 gehandelt. Nach Erreichen dieses Niveaus erwarten wir, das Wachstum mit 1,3636 zu kombinieren. Die Schaffung eines Konsolidierungsbereichs um diese Ebene herum wird fast berücksichtigt.

Technische Analyse am 14.01.2021

USDRUB

US-Dollar Währungspaar zu russischen Rubel weiterhin die Konsolidierungsspanne um 73,73 ohne einen klaren Trend zu erweitern. Mit dem Ausstieg wird sich das Potenzial öffnen, auf 72,23 zu fallen. Das Ziel ist lokal. Im Falle des Wachstums ist es nicht ausgeschlossen, den Anstieg auf 75.00.

Technische Analyse am 14.01.2021

USDJPY

Das Währungspaar des japanischen Dollars zum japanischen Yen wurde bei 104,18 gehandelt. Heute erwarten wir einen Rückgang auf 103,80. Und mit dem Zusammenbruch dieses Niveaus erwarten wir, dass die Welle der Rückgänge auf 103,44 anhält. Weiter – bis 104.64.

Technische Analyse am 14.01.2021

USDCHF

THE CURRENCY PAIR OF THE US DOLLAR TO THE SWISS FRANC HAS WORKED A DOWNWARD WAVE TO 0.8850 AND CORRECTION TO 0.8880. Heute werden wir die Wahrscheinlichkeit eines Sturzes auf 0,8840 betrachten. Dann erwarten wir, dass die nächste Wachstumswelle auf 0,8922 wachsen wird.

Technische Analyse am 14.01.2021

AUDUSD

Der australische Dollar gegenüber dem US-Dollar wird auf dem nächsten Niveau des Rückgangs auf 0,7713 gehandelt. Nach der Entwicklung erwarten wir eine Kombination von Wachstum auf 0,7755. Die Erstellung eines Konsolidierungsbereichs um 0,7755 wird praktisch berücksichtigt.

Technische Analyse am 14.01.2021

BRENT

Öl verlor an Schwung auf 55,80 und Korrektur auf 56,50. Heute steht der Markt weiterhin unter Druck, auf 55,80 zu fallen. Mit seiner Verteilung wird das Korrekturpotenzial bis 55.10 geöffnet. Das Ziel ist lokal.

Technische Analyse am 14.01.2021

GOLD

Gold bildet weiterhin einen Konsolidierungsbereich über 1837,40. Wenn es scheitert, wird sich das Abstiegspotenzial bis 1814,88 öffnen. Wenn 1858.60 nach oben geteilt wird es das Wachstumspotenzial zu 1897.30 erschließen.

Technische Analyse am 14.01.2021

Bitcoin

Bitcoin Markt hat eine Konsolidierungsspanne um das Niveau von 34.000 erstellt und ist derzeit am oberen Limit gehandelt. Mit einer Division von 36.500 wird sich das Wachstumspotenzial auf bis zu 40.500 erschließen. Wenn er auf 34.000 reduziert wird und abstürzt, ist es möglich, 30.000 zu erreichen.

Technische Analyse am 14.01.2021

S’P 500

Aktienindex hat einen Konsolidierungsbereich unter 3813.0 erstellt und versucht heute, ihn aufzubrechen. Im Erfolgsjahr öffnet sich das Wachstumspotenzial auf 3850,0. Nach der Reduzierung auf 3780,0 und deren Division kann er 3744.4 erreichen.

Technische Analyse am 14.01.2021Ind.) 101.000 Finanzmarktprognosen sind private Meinungen der Autoren. Die aktuelle Analyse ist kein Leitfaden für den Handel. RoboForex ist nicht verantwortlich für die Ergebnisse der Arbeit, die auftreten können, wenn die Handelsempfehlungen der vorgestellten Bewertungen verwenden.