System für den kurzfristigen Handel auf dem Forex-Markt "Rider Evo System"

Post 5 2

System für den kurzfristigen Handel auf dem Forex-Markt "Rider Evo System"

Dieses System ist für den Handel auf einem Fünf-Minuten-Zeitrahmen angepasst, so ist es besser, es zu verwenden, um während des Tages zu arbeiten, das heißt, während der europäischen Sitzung und zu Beginn der amerikanischen. Sie können alle Währungspaare des Forex-Marktes handeln. Sie können mit diesem System schnell verdienen, so dass es für PAMM-Konten geeignet sein kann. Und welche Art von pammas Broker geben gute Bedingungen, können Sie auf dieser Seite herausfinden.

Das “Rider Evo” System arbeitet auf der Grundlage einer großen Anzahl von verschiedenen Indikatoren, die es dem Händler ermöglichen, schnell Informationen zu erhalten und richtige Entscheidungen über den Handel zu treffen. Die Anzeige “Bar Trend” leuchtet die Kerzen in dunkelgrün und lila entsprechend der Richtung. Viele Informationen werden durch den Indikator “DailyData” gegeben, der den täglichen Bereich auf dem Chart hervorhebt, den aktuellen Zustand des Preis-, Unterstützungs- und Widerstandsniveaus widerspiegelt. “EMA Crossover Signal” zeigt mögliche Einstiegspunkte mit roten und blauen Pfeilen an. Die Anzeige “X-ZZZ” in gelben Kreisen markiert die Umkehrstufen, und “DT ZZ” in blauen und roten Punkten zeigt lokale Minima/Maximums an. Der Indikator “X-NonLagMA” bestätigt den Trend, indem er die Linienfarbe ändert. Der Indikator “PriceChannel Stop” zeigt die möglichen Stufen der Stop-Order-Einstellung an. Die Indikatoren “Clock v1” und “FerruFx Multi info” liefern wichtige Informationen für den Handel. Das erste untere Fenster der Klemme hat Oszillatoren für filterende Signale “RSI Divergence”, “Laguerre” und “BBands Stop BAR” mit blauen und Ziegelstangen. Im zweiten unteren Fenster befindet sich ein weiterer Filterindikator “X-ArrZZZx2”.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

In diesem Bild sehen Sie, welche Bedingungen erforderlich sind, um sich bei Ihren Einkäufen anzumelden. Der Indikator in der oberen linken Ecke zeigt die Wahrscheinlichkeit einer Aufwärtsbewegung. Nachdem der gelbe Kreis und der grüne Pfeil angezeigt wurden, warten wir, bis die Leiste “BBands Stop BAR” ihre Farbe in Blau ändert. Die Kerzen müssen grün sein, die X-NonLagMA Linie muss blau sein, die RSI-Divergenzleisten müssen blau sein und die Laguerre-Linie muss über 0,25 steigen. Die Balken der Anzeige “X-ArrZZZx2” sollten grün sein. Der Stoploss wird auf der grün gepunkteten Linie des Indikators “PriceChannel Stop” eingestellt.. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Die Bedingungen für die Eingabe in den Verkauf sind identisch. Nachdem der gelbe Kreis und der rote Pfeil angezeigt wurden, warten wir darauf, dass die Anzeigeleiste “BBands Stop BAR” ihre Farbe in Ziegel 1 ändert. Die Kerzen müssen lila sein, die X-NonLagMA Linie muss rot sein, die RSI-Divergenzleisten müssen rosa und die Laguerre-Linie muss unter 0,75 fallen. Die Balken der Anzeige “X-ArrZZZx2” sollten rot sein. Wenn die Balken gelb sind, handeln wir nicht. Der Stoploss wird auf der lila gepunkteten Linie des Indikators “PriceChannel Stop” eingestellt.

Positionen werden geschlossen, wenn entgegengesetzte Messwerte eines oder mehrerer Indikatoren angezeigt werden. Das System bietet die Möglichkeit, mehrere Deals während des Tages zu machen.

Systemdateien herunterladen