GBP/USD-Paar unter Bullenkontrolle zum 01.11.2019

GBP/USD-Paar unter Bullenkontrolle zum 01.11.2019

14:41 GBP / USD-Paar unter Bullenkontrolle

Das Paar GBP / USD handelt im Bereich von 1,2925-70 USD in der Nähe des Höchststandes vom 24. Oktober, 1,2955 USD, bleibt aber leicht unter dem Fünf-Monats-Hoch von 1,3015 USD, das letzte Woche am Montag erreicht wurde. GBP / USD ist über den ma (200) H1 (1,2885) gleitenden Durchschnitt gestiegen, und auf dem Vier-Stunden-Chart handelt es deutlich über MA (200) H4 (1,2570 USD), unter voller Bullenkontrolle. In dieser Situation lohnt es sich, sich an die nördliche Richtung des Handels zu halten und nach Ausgangspunkten zu suchen, um zu kaufen.

  • Die Widerstände sind bei: 1,2975 USD, 1,3010 USD, 1,3080 USD
  • Support-Level befinden sich bei: 1,2895-1,2905 USD, 1,2845 USD, 1,2785-1,2805 USD.

Das Hauptszenario der Paar-Promotion ist der Durchbruch des gestrigen Hochs von 1,2975 USD und die Fortsetzung des Aufwärtstrends vom 21. Oktober 1,3010 USD.

Alternatives Szenario – Durchbruch der Region 1,2895-1,2905 USD (maximal 29.-30. Oktober, MA (200) H1) und Rückgang auf 1,2845 USD (mindestens 30. Oktober)

€€€€€/USD € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
€€€€€/USD € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .