Forex-Tools

Post 5 2

Futures. Alles, was ein Händler wissen muss

 

Futures oder Futures-Kontrakte – eine der Varianten von Handelsverträgen, die bilaterale Verpflichtungen der Parteien der Transaktion vorsehen. Tatsächlich regelt die Futures-Vereinbarung die Kaufverpflichtungen einer Partei und die andere, bestimmte Mengen von Vermögenswerten in Zukunft zu einem vorher festgelegten Preis zu verkaufen. Das heißt, Futures implizieren keinen sofortigen Geldwechsel gegen bestimmte Rohstoffwerte (Währung, Wertpapiere, Rohstoffe oder Materialien).

Post 5 2

Interessant über die Kryptowährung

 

Kryptowährung wird zunehmend als echte Alternative zu herkömmlichen Zahlungsmitteln genannt. Jemand betrachtet es als ein Produkt der Zukunft und fast als Allheilmittel für die Herrschaft der öffentlichen Finanzsysteme. Jemand sagt voraus, dass die Idee des völlig virtuellen "Geldes aus dem Nichts" bald sterben wird. Was ist es also – böse oder die einzige Aussicht auf eine Entwicklung des virtuellen Zahlungsmarktes?

Post 5 2

Binäre Optionen. Eigenschaften, Vor- und Nachteile.

 

vorgeschichte

Das rasche Wachstum der Finanzmärkte in den letzten Jahren hat zur Entstehung einer Vielzahl unterschiedlicher Finanzinstrumente geführt. Noch vor wenigen Jahren hatte ein Einzelhandelshändler nur Zugang zu Währungs- und Aktientransaktionen, aber heute hat sich das Spektrum der Finanzinstrumente deutlich erweitert. Alle Arten von Optionen, Futures, Aktien, Anleihen, P&Fs – dies ist eine sehr unvollständige Liste möglicher Anlageoptionen für einen Anfänger oder professionellen Händler.

Post 5 2

Alles über den Spot-Handel

 

Der Bargeldhandel an den Devisenmärkten wird Spot (Spot) genannt. Spots oder Spot-Transaktionen nehmen einen ziemlich ernsten Anteil am Devisenmarkt ein – mehr als ein Drittel des Gesamtvolumens. Dieses Marktsegment zeichnet sich durch hohe Volatilität, hohes Risiko und hohe Profitabilität/Verlust aus. Tatsächlich sind die Risiken von Flecken hoch. Aber wie die Praxis zeigt, stoppen nur wenige Menschen das Risiko, alles zu verlieren, wenn man in kurzer Zeit ein hohes Einkommen erzielen kann.

Post 5 2

Arten von Handelsinstrumenten

 

Die Mehrheit der unerfahrenen Händler, die zum ersten Mal mit den Finanzmärkten konfrontiert sind, haben ein schlechtes Verständnis für den Mechanismus der Preisgestaltung von Handelsinstrumenten, der sich negativ auf ihre Rentabilität auswirkt. Als Ergebnis, Trading-Operationen auf einem bestimmten Instrument verwandelt sich in eine Art Casino, um die Richtung des Trends zu erraten und verdienen ein paar Dutzende oder Hunderte von Dollar auf die Richtungsbewegung der Preise.