EURUSD stieg auf 1,1900, wie sind die Aussichten?

EURUSD stieg auf 1,1900, wie sind die Aussichten?

Quelle: Wirtschaftliche Ereignisse 27. November 2020 – Admiral Forex Markets Calendar

Thanksgiving Day und Black Friday (für aktualisierte Handelszeiten, besuchen Sie unsere Website) werden wahrscheinlich zu einem ruhigen und ruhigen Ende der Handelswoche führen. Und höchstwahrscheinlich wird sich die Situation für den Markt der Währungspaare im Allgemeinen und EURUSD im Besonderen gleichmäßig entwickeln.

Obwohl vor kurzem begann dieses Paar eine ziemlich gute Perspektive zu sehen. Am Mittwoch kehrte der EURUSD auf 1,1900 zurück und stieg höher, mit Höchststände von 1,2000 in den letzten Wochen des Jahres 2020 und noch höher in den letzten Wochen des Jahres 2020.

Warum wir eine so optimistische Prognose abgeben, lautete die These:

Mittwoch war rein technisch sehr positiv. Dezember ist in der Regel eine gute Saison für dieses Währungspaar. Es gibt allen Grund zu der Annahme, dass Janet Yellen Finanzministerin wird. Die mögliche Wahl von Joe Biden zum Präsidenten ist auch ein potenzieller Faktor für den mittel- bis langfristigen Rückgang des US-Dollars. Tatsache ist, dass Yellen, die ehemalige Fed-Vorsitzende, für ihren sanften Ansatz bekannt ist, und der Markt kann auch mit einem ernsthaften Konjunkturpaket rechnen. Dies wiederum bedeutet, dass eine riesige Menge frisch gedruckter Währung auf den Markt kommen wird, und dies kann den Dollar in gewissem Maße abwerten.

Technisch Wir glauben, dass das kurzfristige Bild optimistisch bleiben wird, solange EURUSD-Transaktionen über 1.1870/1900 und ein signifikanter Rückgang unter 1.1800 wir negative Entwicklungen betrachten. Dieser Rückgang neutralisiert das aktuelle EURUSD-Bild.

Insgesamt befindet sich EURUSD immer noch im Aufwärtstrend, bis wir über 1.1600 handeln, obwohl selbst ein Sturz unter nicht zu einem Crash führen wird, da das Währungspaar immer noch starke Unterstützung um 1.1400/1500 hat:

Quelle: Admiral Markets MetaTrader 5. EURUSD, Daily, Diagramm. 21. August 2019 – 26. November 2020, 22:00 Uhr (GMT) 26. November 2020. 2015 sank der Euro/USD um 10,2 %, 2016 um 3,2 %, 2017 um 13,92 %, 2018 um 4,4 % und 2019 um 2,2 % oder 7,3 % in fünf Jahren.

Entdecken Sie die #1 Plattform der Welt!

Admiral Markets bietet professionellen Händlern die Möglichkeit, mit einem personalisierten aktualisierten metatrader 5 Version, die Ihnen erlaubt, auf einem viel höheren und profitableren Niveau zu handeln. Sie werden in der Lage sein, verschiedene Währungspaare zu vergleichen, um zu verstehen, welche für Ihre Investition attraktiv sind, Sie werden in der Lage sein, in Echtzeit auf Handelsdaten zuzugreifen und vieles mehr. Klicken Sie auf das Banner unten und laden Sie MetaTrader 5 Supreme Edition herunter!

Risikowarnung: Im Folgenden finden Sie zusätzliche Informationen zu Analysen, Meinungen, Prognosen oder ähnlichen Informationen (nachfolgend “Analytics” genannt), die auf der Admiral Markets-Website veröffentlicht werden. Bevor Sie Anlageentscheidungen treffen, achten Sie besonders auf Folgendes:

ist ein Marketingmaterial. Der Inhalt wird nur zu Informationszwecken veröffentlicht und darf in keiner Weise als Anlageberatung oder Empfehlung interpretiert werden. Der Text wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Investitionsforschung erstellt und unterliegt keinem Verbot der Verbreitung von Investitionsforschung. Jede Anlageentscheidung wird von jedem Kunden unabhängig getroffen, während Admiral Markets nicht für Verluste oder Schäden haftet, die sich aus einer solchen Entscheidung ergeben, unabhängig davon, ob sie auf dem Inhalt des Artikels basiert oder nicht. Um die Interessen unserer Kunden und die Objektivität der Analyse zu schützen, hat Admiral Markets geeignete interne Verfahren eingerichtet, um Interessenkonflikte zu vermeiden. Admiral Markets übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der in der Analyse enthaltenen Informationen, um sicherzustellen, dass alle Informationen so transparent, zeitnah, genau und vollständig wie möglich dargestellt werden. Die vorgelegten Daten beziehen sich auf die vergangene Wertentwicklung und sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Leistung. Der Inhalt der Analyse kann nicht als klares oder implizites Versprechen oder eine Zusicherung von Admiral Markets interpretiert werden, dass der Kunde die darin vertretene Strategie verwenden wird oder dass die verluste, die im Zusammenhang mit ihm entstehen, begrenzt sein können oder werden. Jedes vergangene oder simulierte Finanzinstrument im Sinne des Inhalts wird nicht als klares oder implizites Versprechen, Garantie oder Absicht von Admiral Markets in Bezug auf die zukünftige Performance betrachtet. Der Wert eines Finanzinstruments kann steigen oder abnehmen, und die Werterhaltung des Vermögenswerts ist nicht garantiert. Servicepreise Von Admiral Markets zur Verfügung gestellt werden, sind auf der Admiral Markets-Website öffentlich zugänglich. Verluste oder Gewinne verursachen. Bevor Sie mit dem Handel beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie alle Risiken vollständig verstehen.