EUR/USD bleibt ab 01.11.2019 unter Bullenkontrolle

Post 5 2

EUR/USD bleibt ab 01.11.2019 unter Bullenkontrolle

14:33 EUR/USD bleibt unter Bullenkontrolle

Das Paar EUR/USD verlor nach dem Wachstum seit Handelsbeginn auf 1,1165 US-Dollar alle Positionen und fiel auf 1,1140 US-Dollar. Das Paar tauscht weiter um das Hoch vom 22. und 24. Oktober. EUR / USD ist über den MA (200) H1 (1,1120 USD) gleitenden Durchschnitt gestiegen und handelt deutlich über MA (200) H4 (1,1035 USD) auf dem Vier-Stunden-Chart, unter bullish Kontrolle bleiben. In dieser Situation lohnt es sich, sich an die nördliche Richtung des Handels zu halten und nach Ausgangspunkten zu suchen, um zu kaufen.

  • Die Widerstände liegen bei 1,1175-80 USD, 1,1230-50 USD, 1,1280 USD.
  • Support-Level sind: 1,1120-30 USD, 1,1070 USD, 1,1020 USD

Das Hauptszenario der Bewegung des Paares ist ein Durchbruch des Widerstands bei 1,1175-80 US-Dollar (Höchststände vom 21. und 31. Oktober) und wachstum auf 1,1230-50 US-Dollar (Höchststände vom 6. bis 13. August)

Alternatives Szenario – Durchbruch von 1,1120-30 USD (Minimum am 31. Oktober, MA (200) H1) und Abwärtsbewegung auf 1,1170 USD (Maximum am 25. und 29. Oktober)

€ EUR /USD € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € - € . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
€ EUR /USD € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € - € . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .