Das System des kurzfristigen Handels auf dem Forex-Markt "Pet-D Scalping-System"

Post 5 2

Das System des kurzfristigen Handels auf dem Forex-Markt "Pet-D Scalping-System"

Dieses Handelssystem ist für Scalping konzipiert – kurzfristiger Handel zum Zwecke der schnellen Gewinnmachen. Das “Pet-D Scalping System” arbeitet innerhalb des Tages auf einem Zeitrahmen von 15 Minuten. Das System kann auch verwendet werden, um binäre Optionen zu handeln. Das System gilt für Indexmärkte (S&P 500, Dax, Dow Jones, FTSE, Nasdaq), Metalle, Öl und wichtige Währungspaare (Forex Majors). Im Falle des Handels mit binären Optionen, das Ablaufdatum von Verträgen ist 3-4 Kerzen. Binäre Optionen Broker geben oft die Möglichkeit, Indizes und Metalle zu handeln. Die empfohlene Zeit für den Handel ist die Eröffnung der Londoner Sitzung.

Das System basiert auf dem Indikator “Pet-D”, der Balken in verschiedenen Farben in Abhängigkeit von der Geschwindigkeit der Preisänderungen in die eine oder andere Richtung (Moment) färbt. Es unterscheidet sich von anderen Kerzenfärbung Indikatoren durch die Tatsache, dass die Tendenz zu Preisänderungen früher bestimmt wird. Das Hauptdiagramm hat auch den Indikator “Spud Fibo”, der Intraday-Level basierend auf den Mindest- und Höchstpreisen für den Vortag bestimmt. Zwei weitere Indikatoren werden verwendet, um das Hauptsignal im System zu filtern. Im untersten Fenster der Klemme befindet sich ein Standard-Oszillator “RSI” mit den Stufen 45 und 55. Oben ist der weniger bekannte, aber sehr gute Indikator “Double-CCI-Woodie”. Es kombiniert zwei Commodity Channel Index (CCI) Indikatoren mit den Perioden 6 und 14, sowie rote oder grüne Balken des Histogramms zeigt deutlich die Bewegungsrichtung.

"Pet-D Scalping-System"

Wir öffnen eine Position zu kaufen, nachdem der grüne Balken des Indikators “Pet-D” erscheint. Die Balken des Histogramms “Double-CCI-Woodie” sollten grün sein und die Linie “RSI” über die 55er-Marke steigen. Der Stoploss wird unterhalb der nächsten Fibonacci-Ebene oder des Minimums des Tages festgelegt.

Die Verkaufsposition wird geöffnet, nachdem der rote Balken des Indikators “Pet-D” angezeigt wird. Die Balken des Histogramms “Double-CCI-Woodie” sollten rot und die Linie “RSI” unter die Stufe 45 fallen. Der Stoploss wird über dem nächsten Fibonacci-Niveau oder dem Maximum des Tages festgelegt.

Beenden Sie einen festen Take Profit Deal bei 10-15 Pips oder Fibonacci Levels. Es sollte beachtet werden, dass nicht alle Broker kurzfristige Trades zulassen (Scalping). Aber es gibt auch geeignete Broker für Scalping. Eine solche Liste finden Sie auf unserer Website.

Systemdateien herunterladen