Das Bearish Engulfing Pattern Trading System

Das Bearish Engulfing Pattern Trading System

Die häufigste Methode der technischen Analyse von Märkten sind Diagramme, die auf japanischen Kerzen basieren. Das "Bearish Engulfing Pattern" System verwendet ein Kerzenmodell der bärischen Absorption, um die Trendumkehr zu bestimmen und die Einstiegspunkte in den Handel zu finden. Bearish Absorption ist das Gegenteil von Bullauge Absorption. Es erscheint am Ende des Aufwärtstrends, wenn der rote Körper der Kerze vollständig den grünen Körper der vorherigen Kerze absorbiert. Es zeigt, dass die Verkäufer die Käufer unterdrücken. Das "Bearish Engulfing Pattern" System funktioniert am besten auf Tagescharts und eignet sich für die Analyse der Bewegung von jedem Währungspaar und verschiedenen Finanzinstrumenten, wie Futures, Optionen, Aktien. Natürlich erfordert dies einen Broker, um Aktien zu handeln. "Engulfing Pattern" ist das wichtigste Umkehrsignal. Die Umkehrkerze öffnet sich über dem Schlusstag des Vortages und schließt unterhalb der Eröffnung des Vortages.

So absorbiert die rote Kerze vollständig die vorherige grüne Kerze des Tages, während die Schwänze der Kerzen nicht berücksichtigt werden. Eine solche Kerze kann als eine Umkehr betrachtet werden, wenn vorher die Preise im Trend waren, auch wenn sie kurz war, und näherte sich dem Widerstandsniveau.

Zusätzliche Musterbestätigungen:

– Ein großer Körper absorbiert einen kleinen Körper.

– Wenn die saugfähige Kerze ein paar frühere Kerzen absorbiert.

– Wenn die absorbierende Kerze die Dochte des Vortages absorbiert.

– Wenn "Engulfing Pattern" nach einer Doji-Kerze gebildet wird.

Auf diesem EUR/JPY-Diagramm sehen wir zwei bärische Absorptionsmodelle, die sich auf der Widerstandslinie gebildet haben. Der erste Fall ereignete sich am 8. November, nachdem die zwielichtige Kerze eine Veränderung der Anlegerstimmung anzeigte, gefolgt von einer bärischen Kerzenberichterstattung am nächsten Tag, die die Trendwende bestätigte.

Der Verkaufsauftrag wurde bei der Eröffnung der nächsten Kerze um 114.191 eingestellt. Take Profit wurde auf der Ebene der Tagesunterstützung in Höhe von 300 Punkten platziert. Stop-Loss wurde knapp über dem vorherigen Hund um 130 Punkte platziert. Der zweite Deal fand statt, als eine bärische Absorption einer Kerze den täglichen Widerstand bei 114,73 nicht durchbrach. Die Stelle wurde am 23. November um 113.531 Uhr eröffnet. Take Profit wurde auf der gleichen Unterstützungslinie gesetzt, und der Stop-Loss wurde 140 Punkte höher als die vorherige Kerze platziert.

Das Handelssystem "Bearish Engulfing Pattern" ist perfekt für diejenigen Händler, die nicht viel Zeit mit dem Handel verbringen können oder die Hauptarbeit mit dem Handel kombiniert.

Um die Arbeit mit dem System zu vereinfachen, setzen Sie den Indikator für die Bestimmung der wichtigsten Kerzenmodelle auf dem Chart.

Download-Indikator