25.03.2021 19:41 Forex Analytical Reviews: Analysten und Handelssignale für Anfänger. Wie handele ich das EUR/USD-Währungspaar am 26. März? Analyse der Transaktionen vom Donnerstag. Vorbereitungen für die Ausschreibung am Freitag.

Forex Traders Reviews Trading Plan

25.03.202119:41 Forex Analysis: Analytics and Trading Signals for Beginners. Analyse der Transaktionen vom Donnerstag.

Aktuell bis 18:00 2021-03-26 UTC/1 Donnerstag Handel: 30M EUR / USD Paardiagramm. EUR / USD Währungspaar am Donnerstag, 25. März, wieder sehr deutlich und fast den ganzen Tag nur in eine Richtung bewegt. Die US-Währung steigt gegenüber ihren europäischen Konkurrenten weiter an und nähert sich bereits 1,1746, einem extremen Niveau, von dem sich der Preis zuvor erholt hat. Und wenn ich zurückgesprungen bin, kann ich es jetzt tun. Auf dem 30-Minuten-Chart wurden zwei Signale für heute erzeugt. Beide mit dem MACD-Indikator, der nach unten expandierte. Es sollten nur Verkaufssignale berücksichtigt werden, da derzeit ein Abwärtstrend vorliegt, der eindeutig auf einen Abwärtstrend hindeutet. Nach dem ersten Signal dauerte die Abwärtsbewegung nicht lange. Nur 13 Punkte nach unten. Danach begann die Revolution der gleichen schwachen Aufwärtsbewegung und auf die Umkehrung des MACD-Indikators nach oben könnte aus der Transaktion kommen. Die Gewinne wären null, da die Transaktion in etwa auf dem gleichen Niveau wie die eröffnete abgeschlossen würde. Das zweite Signal des MACD war stärker. Nach seiner Gründung fiel das Euro/Dollar-Paar um 40 Punkte, und Take Profit empfiehlt unerfahrenen Anlegern, 30-40 Punkte vom Eröffnungspunkt des Handels zu wetten. 5M Eur/USD. Nehmen Sie sich eine 5-minütige Frist, um mehr über die heutigen Ereignisse auf dem Euro/Dollar-Währungsmarkt zu erfahren. Der Nachthandel war überraschend aktiv, aber mit der Eröffnung der europäischen Sitzung versuchten die Bären, die Initiative selbst in die Hand zu nehmen. Hier hielten sie lange Zeit dem Niveau von 1.1804 stand. Werfen Sie einen genaueren Blick auf die Abbildung: von diesem Niveau der Preis erholte sich im Nachthandel und tat das gleiche in der europäischen Handelssitzung. So könnte man von diesem Level aus sogar versuchen, ein Paar zu kaufen, wie zwei Rebounds – das ist ernst, aber die Aufwärtsbewegung dauerte nicht lange, so dass die Transaktion auf Null auf dem entgegengesetzten Ansatz zum Niveau geschlossen werden kann 1.1804. Die Zahl “1” in der Abbildung markiert den Beginn einer Rede von EZB-Chefin Christine Lagarde. Angehende Investoren sehen deutlich, dass sich die Stimmung an den Märkten nach Lagardes Rede kaum verändert hat und sich die Bewegung nicht verstärkt hat. Es war nach dem Beginn ihrer Rede, dass das Paar die sprichwörtlichen 13 Punkte bestanden, nach dem sie den Niedergang wieder aufgenommen. Diesmal war der Versuch, das Niveau von 1.1804 zu brechen, erfolgreicher. Unmittelbar vor dem Grenzübergang in Amerika wurden Berichte über das BIP des vierten Quartals und Anträge auf Arbeitslosenunterstützung (Nummer “2”) veröffentlicht. Die BIP-Quote wurde im vierten Quartal um 4,3 % nach oben revidiert, und die Anspruchsquote auf Arbeitslosenunterstützung war besser als die Vonstanderwartungen der Experten, so dass sich die Abwärtsbewegung nach diesen beiden Berichten verstärken dürfte. Sie intensivierte sich erst später und hatte nichts mit makroökonomischen Statistiken aus den Vereinigten Staaten zu tun. In jedem Fall kehrten die Notierungen zuerst auf das Niveau von 1.1804 zurück und standen dann wieder darunter und nur das letztere Signal war nicht falsch. Nach einer recht starken Abwärtsbewegung, dank derer die Anleger alle Verluste aus früheren Signalen decken konnten. Wie man am Freitag handelt: Am Freitag empfehlen wir den Handel an einem 30-minütigen Ausverkaufsdatum, da der Abwärtstrend anhält. Der MACD sollte Zeit haben, auf Null entlassen zu werden, und erst dann nach Möglichkeiten suchen, neue Short-Positionen zu eröffnen. Das Niveau von 1.1746 ist ebenfalls gültig. Sich davon zu erholen oder zu schlagen, wird es auch unerfahrenen Händlern ermöglichen, den richtigen Handel zu eröffnen. Nehmen Sie Profit, wie zuvor, in einem Abstand von 30-40 Punkten. Die Frist von 5 Minuten kann auf 1.1791 festgelegt werden. Wenn Sie von unten zurückspringen, können Sie neue Short-Positionen öffnen. Was ist in den Charts: Preisunterstützung und Widerstandsniveaus – Ebenen, die Ziele bei der Eröffnung von Käufen oder Verkäufen sind. Take Profit-Level können in ihrer Nähe platziert werden. Rote Linien sind Kanäle oder Trendlinien, die den aktuellen Trend widerspiegeln und zeigen, wie man jetzt besser handeln kann. MACD-Anzeige (14,22,3) ist ein Histogramm und Signallinie, deren Schnittpunkt ist das Markteintrittssignal. Es wird empfohlen, in Kombination mit Trendstrukturen (Kanäle, Trendlinien) zu verwenden. Wichtige Reden und Berichte (immer im Nachrichtenkalender enthalten) können einen sehr starken Einfluss auf die Bewegung des Währungspaares haben. Daher wird bei der Freigabe empfohlen, so genau wie möglich zu handeln oder den Markt zu verlassen, um eine scharfe Umkehr des Preises im Vergleich zum vorherigen Schritt zu vermeiden. Anfänger zum Devisenhandel beachten Sie bitte, dass jeder Handel nicht profitabel sein kann. Die Entwicklung einer klaren Strategie und das Geldmanagement sind der Schlüssel zum Erfolg im Handel für einen langen Zeitraum. Diese Marktanalyse ist informativ und kein Transaktionsleitfaden. Respektvoll,Analyst: RUS’R’R”RYR” СՈРЅСՈРєРёРNoГК InstaForex © 2007-2021